MIXTAPE >> Roadtrip #southernUK

4. Juli 2015


Immer noch in United Kingdom, heute auf dem Weg nach Brighton.
Aus unserem Vauxhall Corsa schreibe ich Euch gerade diesen Post, während die Englische Landschaft (zugegeben nicht viel anders als bei mir zu Hause) an mir vorbei rauscht.
Aus dem Radio kommt die immer gleiche Musik (obwohl ich Radio 1 sehr empfehlen kann) und deshalb ist es Zeit Euch meine Highlights vor zu stellen, die ich durch Spotify Premium zum Glück immer dabei habe. 






#1 Afterglow - The Crookes

Dieser Song schwirrt schon länger in meinen Playlists umher, doch seit ich hier die meiste Zeit auf der Straße verbringe dröhnt der Song gefühlt alle 20 Minuten mit voller Lautstärke aus dem Auto.
("Lose yourself in lights...")


#2 Helsinki Art Scene - Satellite Stories

Einer meiner liebsten Songs aktuell, wunderbar zum laut anhören und mitsingen, auch wenn die Lyrics an sich keine Bedeutung für mich haben.

#3 Shuffle - Bombay Bicycle Club

("Say you mean it, seal it up // Say you wanna try") 
Aktuell ein sehr passender gute Laune Song für lange Fahrten. Und passend um später in Erinnerungen schwelgen zu können!

#4 I Wanna Get Better - Bleachers

Bleachers sind eine Band, die ich seit dem The Kooks Konzert, bei dem sie als Vorband spielten für mich entdeckt habe. Das ganze Album "Strange Desires" ist wirklich toll und besonders I Wanna Get Better (und auch Rollercoaser) sind perfekt für einen Roadtrip. Einfach alles an diesen Songs ist perfekt zum mit singen auf einem Roadtrip!

#5 Shut Up And Dance - Walk the Moon

Diesen Song habe ich schon länger für mich entdeckt, doch als er am Mittwoch auf einmal auf Radio 1 gespielt wurde, musste ich einfach laut aufdrehen. Ich liebe diesen Song, alles schreit einfach  nach guter Laune, wie die meisten Songs in meiner Playlist.

#6 Für Immer - Kraftklub

Kraftklub darf für mich eigentlich in keiner Playlist fehlen, also ist es auch kein Wunder, dass beispielweise 3 Schüsse in die Luft und Für Immer hier auftauchen.
Auch wenn Kraftklub hier eher unbekannt ist, mit schreien kann ich die Lyrics immer noch (und das Schlagzeug imitieren und den Background Gesang auch noch).

#7 Girls - The 1975

Da Manchester ja die Heimat meiner Lieblingsband ist, dürfen die Songs hier natürlich auf keinen Fall fehlen. Girls ist besonders passend für An-der-Ampel-Stehen-und-Aufdrehen, vor allem da man hier auch mal auf das Bandshirt oder die Musik  angesprochen wird, für mich ist es immer toll, wenn eine Band, die man wirklich mag auch die Anerkennung bekommt.

#8 I'm Good - The Mowgli's

("I'm good, living life just like i should...")
Wohl mein persönliches Motto für diesen Roadtrip. Im Moment ist einfach alles gut, so wie es sein soll. An Momente wie in Cambridge im Trinity College an einem Fluss zu sitzen und mit Studenten zu reden, in einem kleinen Pub ein leckeres Dinner genießen oder im Auto sitzen und bei gutem Wetter an schöner Landschaft vorbei zu rasen - an so was erinnert man sich auch später noch.

#9 Flashed Junk Mind - Milky Chance

("We were Young Souls...")
Ein typischer Sommer-Song der deutschen Band Milky Chance, die ich seit einigen Monaten doch für mich entdeckt habe. Die Musik lässt einen ein wenig treiben, genießen und träumen.

#10 Not Today - Twenty One Pilots

Vor ein paar Wochen habe ich diese Band für mich entdeckt, die Konzertkarten sind mittlerweile auch bei mir eingetrudelt und ich höre die beiden Alben Vessel und Blurryface (erschienen: 2015) rauf und runter. Not Today stammt aus ihrem aktuellem Album Blurryface und ich kann alle Songs wärmstens empfehlen! 


Das waren meine liebsten Songs aus meiner Spoify Playlist.
Für alle, die gerne auch noch ein paar Bilder zwischendurch sehen würden, schaut auf meinem Instagram Account (@annapeony_) unter dem Hashtag #explorewithanna vorbei oder folgt mir auf Snapchat (@missnenah).

Cheers!

Kommentare:

  1. ach wie cool, eine freudin von mir, die seit ein paar jahren eigentlich in london lebt, war für einige wochen auch grade in brighton. ich selbst war noch nie dort, muss ich aber mal :)
    ich finde den stil deines posts ganz cool :)

    liebst, laura
    www.diamondsandcandyfloss.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, freut mich sehr dass es dir gefällt!
      Brighton ist wirklich so schön, ich sitze gerade sleber in der Lobby meines Hotels - mit Blick auf das Meer! Einfach traumhaft.

      Löschen
  2. Sehr interessant, ich mag Posts über Musik :) Werde auf jeden Fall mal reinhören und vielleicht hast du ja Lust auch bei mir vorbeizuschauen, hab ebenfalls viel Musik auf meinem Blog :)
    liebe Grüße,
    Maybrit von Kopfchaos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schaue gern mal bei dir vorbei, danke für deinen Kommentar!

      Löschen

Feel free to drop a comment, I'm happy about every little message of you!
Please note, that insults or bad abuses are not welcome on this blog.
xx, Anna

© 2014 · annapeony.de · Impressum