BEAUTY >> essence Blogger Get Away Januar 2015 - Face Products

19. Januar 2015

Nachdem ich Euch gestern schon die ersten Impressionen meines Aufenthalts mit essence in Köln zeigte, folgen heute die ersten Neuheiten! Beginnen werde ich mit den Teint Produkten, aber ich würde gerne mal wissen, was ihr als nächstes sehen wollt - Augen, Lippen oder Nägel?


essence Pure Nude Powder

"Pure pow(d)er! Das neue pure NUDE powder vereint gekonnt eine matte Textur mit leicht schimmernden Pigmenten. Der Teint wird schön mattiert und erhält dennoch einen leichten Glow-Effekt. Die samtig-weiche, gebackene Pudertextur bietet eine natürlich, leichte Deckkraft. Durch die spezielle Mischung zweier perfekt aufeinander abgestimmter Farbtöne entsteht eine individuelle Marmorierung in der Textur, die jedes Produkt einzigartig macht. Erhältlich in insgesamt vier Nuancen für verschiedene Hauttypen. Um 3,49 €*."

Die Idee hinter den Pudern finde ich grundsätzlich sehr gut - sie erinnern an die MAC Mineralize Skinfinish Produkte, die ja sehr bekannt sind und auch mich begeistert haben.
Die Deckkraft und auch das Finish finde ich wirklich sehr schön, wie man aber schon an den Swatches sehen kann, ist keine Nuance wirklich deckungsgleich zu meiner Haut.
Eventuell darf man ja auf eine Nuancenerweiterung hoffen, dann wäre ich mit dabei.
Deshalb gibt es von mir auch eine Kaufempfehlung!

essence Silky Touch Blush

"Satin skin! Ein frischer Teint ist das Muss für ein perfektes Styling. Mit der neuen Nuancen des seidig-weichen Blushes lassen sich wunderschöne, schimmernde Highlights in Pastell-Koralle auf die Wangen zaubern. Erhältlich in einer neuen und insgesamt sechs Farben. 
Um 2,49 €*."

Die neueste Nuance der Silky Touch Blushes "90 summer dreaming" ist eine wirklich sehr schöne peachige Nuance, die es mir sofort angetan hat. Sie passt, wie der Name schon verrät sehr schön zu sommerlich gebräunter Haut und Strandkleidern - ein Grund mehr, diesen Sommer ordentlich braun zu werden!
Von mir auch wegen des guten Auftrags eine Kaufempfehlung!


essence pure skin anti-spot mousse make-up

"Flawless… Das ideale Make-up für junge Haut! Das pure skin mousse make-up deckt Hautunreinheiten zuverlässig ab und hinterlässt einen makellosen, matten Teint ohne dabei die Poren zu verstopfen. Die zarte, cremig-leichte Mousse-Textur lässt sich gleichmäßig auftragen und verschmilzt mit der Haut. Der spezielle CLEARDERM COMPLEX mit aktiven Wirkstoffen beugt der Neubildung von Hautunreinheiten vor. Erhältlich in zwei verschiedenen Nuancen für unterschiedliche Hauttypen. Um 3,79 €"

Da ich generell kein Make-Up verwende und auch selten wirklich starke Hautunreinheiten habe, war ich an diesem Produkt nicht wirklich interessiert. Mir gefällt zwar die Textur von Mousse Make-Ups im allgemeinen sehr, aber ich verwende sie eben nicht. Die Deckkraft hier ist wirklich gut, nur leider sind beide Nuancensehr gelbstichig und viel zu Dunkel für meinen Hautton.



essence all about Matt! high covering concealer

"Cover-Star! Der neue hochpigmentierte und mattierende Concealer aus der erfolgreichen „all about matt!“-Serie deckt Augenringe und leichte Schatten perfekt ab und kaschiert Hautunebenheiten zuverlässig. Die cremig-flüssige Textur lässt sich besonders leicht verblenden. Dank der schmalen, spitzen Öffnung gelingt ein präziser Auftrag. Zwei Nuancen abgestimmt auf warme und kühle Hauttypen schaffen ein ebenmäßiges und mattes Hautbild. Erhältlich in zwei Farben. Um 1,99 €*."

Hier ein weiteres Produkt, das nicht wirklich mein Interesse geweckt hat; die Deckkraft des Concealers ist wirklich sehr gut und die Nuance passt sich relativ gut dem Hautton an, aber ich bleibe immer noch meinem etwas festeren, gepressten Conealer von Manhattan treu - solche flüssigen Concealer sind bei mir immer etwas problematisch zu verteilen.
Wer aber einen Concealer mit hoher Deckkraft für wenig Geld sucht, dem gebe ich klar eine Kaufempfehlung!



essence Sun Club 2in1 bronzing powder

"Ein Sommer-Teint… das ganze Jahr! Das neue sun club 2in1 bronzing powder zaubert eine leichte Bräune auf Gesicht und Dekolleté. Das Puder gibt es in zwei Varianten: die hellere, matte Variante des Bronzer wird mit einem pinkfarbenem Rouge kombiniert und zaubert so einen frischen Teint –der dunklere, matte Bronzer sorgt in Kombination mit dem Highlighter für schöne Schimmer-Akzente. Jedes Puder wird individuell hergestellt und macht jedes Produkt zu einem echten Unikat. 
Um 3,49 €"

Die neuen Bronzing Powder sind eines meiner Highlights von Tag Eins!
Ich finde die Textur und die Prägung beider Nuancen wirklich sehr schön und auch wenn sehr viele besonders von der Nuance "20 sunset" wegen des Bronzers nicht sehr angetan waren, gefällt sie mir doch sehr gut.
Leider sind bei mir die Swatchbilder nicht so gut geworden; der Highlighter tritt aber - wie auf dem Foto - auch im direkten Licht nicht wirklich hervor...

Für die Nuance 10 gebe ich eine klare Kaufempfehlung, die 20 solltet ihr euch vielleicht noch einmal genauer ansehen und dann selbst entscheiden!



essence How to make our face glow make-up box

"Soft shine…Mit den Produkten der neuen how to make face glow make-up box wird jeder Teint ins rechte Licht gerückt. Ein dezent schimmernder Highlighter, ein Bräunungspuder mit Schimmer und ein pinkfarbener Blush –die Box vereint die passenden Produkte für einen perfekten Look. Dank des integrierten Applikators, des Spiegels und der Stylincard mit Schminkanleitung lässt sich der Look ganz einfach nachschminken. Um 5,99 €"

Zu guter letzt kommt noch mein absolutes Highlight in der Kategorie Face! 
Als die Boxen gerade neu ins Sortiment kamen, wollte ich unbedingt eine haben - da sie aber leider Müller Exklusiv sind, hatte ich nie das Glück, welche zu bekommen.
Als ich diese hier dann überaschenderweise in die Hand gedrückt bekam, war ich total glücklich - die Idee und das Design ist meiner Meinung nach wirklich sehr süß und praktisch.
Hier hätte ich aber leider etwas am Bronzer auszusetzen, der - wie auf den Swatchbildern zu sehen - leicht gelbstichig ist. Das Blush macht das aber gleich wieder weg! Der peachige-orange Ton ist wirklich total hübsch und lässt sich sehr angenehm und gut auftragen und verblenden.


Das war nun die erste Kategorie der neuen Produkte; wer gerne mehr über das Event und die anderen Blogger erfahren will, schaut mal hier vorbei!

xoxo, Anna

Kommentare:

  1. Der silky touch blush hat es mir total angetan. *-* Ich finde die Farbe sooo schön. Irgendwie ist es so eine zarte und natürliche Nuance. <3
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Hey, du hast einen wundervollen Blog :) ich finde den silky touch blush ja total super. Ich geh gleich mal los und schau in mir an :D

    ich hab vor kurzen meinen neuen Blog eröffnet und starte bald ein Gewinnspiel, schau mal rein :)
    liebste Grüße J.
    http://missrosepale.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Feel free to drop a comment, I'm happy about every little message of you!
Please note, that insults or bad abuses are not welcome on this blog.
xx, Anna

© 2014 · annapeony.de · Impressum