CHRISTMAS >> My Wishlist

20. Dezember 2014

"Sag mal, was wünschst du dir eigentlich dieses Jahr zu Weihnachten?", fragt mich Mona Ende November; man kennt die Frage und sie wird jedes Jahr aufs neue gestellt. Und jedes Jahr ist es eine der schwierigsten Fragen.
Ihr müsst wissen, ich bin eine von denen, die das ganze Jahr alle möglichen Sachen in ihren imaginären Einkaufskorb packt, die stets mindestens ein Objekt der Begierde hat, mag es noch so groß oder klein sein. Aber sobald es auf den Geburtstag, oder wie in diesem Fall, eben auf Weihnachten zu geht, bin ich verloren. Der Einkaufskorb ist leer, der aktuelle Wunsch vielleicht zu teuer, schon erfüllt oder auch schon nicht mehr ganz so toll, wie vorher.
Auf die Frage fiel mir natürlich - wie immer - erst einmal keine brauchbare Antwort ein. Nichts Materielles. Oder zumindest nichts unter 1000€, das mir jemand so mir nichts dir nichts erfüllen könnte. Was ich mir am meisten Wünsche, ist Geduld, Zeit. Dinge, die mir niemand erfüllen kann, außer ich selbst. Aber verschieben wir die Punkte erstmal zu den Neujahrsvorsätzen.
Ich habe mich also auch einmal hingesetzt, durch Shops gestöbert, alte filofax Wishlists und Post-It's verzweifelt entziffert und bin schließlich auf 4 Sachen gestoßen.
Eine neue Tasche; nachdem meine geliebte Tom Tailor Anfang Dezember gestohlen wurde (selbst Schuld, aber trotzdem), hätte ich langsam aber sicher wieder gern eine Neue.
Das Model Selma von Michael Kors ist sicherlich bei Santa in einer anderen Kategorie zu finden, aber, wenn schon mal Weihnachten ist... 
Und sicher, so eine Daniel Wellington Uhr ist auch so ein "kleiner" Traum; aber wenn's bei Santa nicht klappt, geh ich eben selbst arbeiten. 
Das waren die beiden eher unwahrscheinlichen Geschenke, die eher für die jenigen Gedacht sind, die sich wirklich nichts zu Schulden kommen lassen haben - oder eben die, mit dem etwas größeren Geldbeutel. Da ich zu keiner Kategorie dazu zähle, hab ich mich auf ein neues Notizbuch/Kalender-Etwas fokussiert; das Traveler's Notebook von Midori wäre dabei meine erste Wahl. 
Und Roses de Chloé? Ich hab unter meinen gefühlten 100 Düften immer noch keinen Schönen für den Herbst und Winter - da bin ich sicher nicht allein, oder?
Christmas Wishlist






























Perfume - Roses de Chloé

Kommentare:

  1. Ich habe eine Daniel Wellington Uhr in Silber mit dem dunkelbraunem Krokoprint band zum Nikolo bekommen und liebe sie :)

    victoriatheresia.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, ich werde sie dieses Jahr nicht unter dem Baum finden, aber ich habe mir die Harry Potter Tradition zu Eigen gemacht und wünsche sie mir nun zum 17ten Geburtstag! :)

      Löschen
  2. Die Uhr würde gut zu dir und deinem Stil passen. :) Das Parfum ist wahnsinnig lecker, ich liebe es. ♥

    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, ich finde sie toll, da sie einfach so schön schlicht ist und man nie overdressed mit ihr wirkt. :)

      Löschen

Feel free to drop a comment, I'm happy about every little message of you!
Please note, that insults or bad abuses are not welcome on this blog.
xx, Anna

© 2014 · annapeony.de · Impressum