CHRISTMAS WISHLIST

20. Dezember 2016

Weihnachtswunschlisten - sie sind immer so eine Sache.
Als Kind musste ich immer meinen Wunschzettel basteln und ihn dann an das Christkind schicken, von da an wartete ich jeden Tag, dass ein Brief aus Engelskirchen bei uns in den Postkasten geworfen wurde.
Heute weiß ich, dass das ganze eine Aktion von der deutschen Post ist und dass sich seit 1985 jedes Jahr liebe Mitarbeiter in der Christkindpostfiliale in Engelskirchen um die Wunschzettel der Kinder kümmern. Alle die, die vielleicht auch noch braves oder nicht so braves Kind zu Hause haben, dass sich auch über eine Brief vom Christkind freuen würde, finden hier die Postadresse.
Heute bastele ich keinen Wunschzettel mehr und mit dem steigendem Alter begreift man natürlich immer mehr, dass es an Weihnachten nicht um möglichst viele Geschenke geht.
Für mich ist es wichtig, mit der Familie ein paar möglichst entspannte, besinnliche Tage zu verbringen und ich freue mich mehr darüber, Geschenke für meine Liebsten auszuwählen und ihr Gesicht zu sehen, wenn sie es auspacken.
Trotz allem mache ich jedes Jahr eine kleine Wunschliste mit mehr oder weniger erfüllbaren Wünschen; Schnee oder die Céline Phantom Bag werden wohl eher nicht unter dem Baum (oder vor dem Fenster) liegen, aber ein wenig Träumen darf man ja.
Wie sieht es bei Euch aus, habt ihr schon eine Wunschliste?




Moleskine Smart Writing Set - dieses 'kleine' Set ist wohl das, was ich mir neben selbstfahrenden Autos am meisten von der modernen Technik gewünscht habe - es zeigt alle Sachen, die ihr handschriftlich in dieses Notizbuch eintragt direkt auf dem Tablet, Laptop oder Handy

MAC Extra Dimension Highlighter in Beaming Blush - tatsächlich ist dieser Highlighter seit gestern in meinem Besitz - sozusagen als kleines Geschenk von mir für mich

Fashionpedia the visual dictionary of Fashion Design - ein Buch, dass uns von unserer Modedesign Dozentin ans Herz gelegt wurde; aber wie das mit Uni Lektüre so ist, sind die meisten sehr sehr teuer.
Für dieses Exemplar lohnt sich der Preis allerdings.

Sessel Tropical via Impressionen - zugegeben dieser Sessel ist wohl kein Stück, dass sich leicht in einem Raum inszenieren lässt, aber ich glaube, mit einer guten Farbpalette eventuell in Gold und mit Holzakzenten würde der sich sehr gut bei mir machen




xx, Anna

CHRISTMAS GIFT GUIDE: for the Adventurist

18. Dezember 2016

Noch sechs Tage bis Weihnachten. Heute möchte ich den 4. Advent mit meiner letzten Gift Guide einleiten. Ich habe schon alle Geschenke beisammen und hoffe, dass ihr nicht mehr allzu gespannt auf das Klingeln des Postboten warten müsst, oder Euch am 23. Dezember noch einmal ins Getümmel in den Einkaufspassagen wagen müsst. Ich bin seit gestern Nachmittag endlich wieder in 
meiner Heimat und verbringe die nächsten Tage und natürlich auch Weihnachten gemütlich mit meiner Familie. Am 23. wird - wie es bei uns Tradition ist - der Weihnachtsbaum aufgestellt und abends noch auf dem Weihnachtsmarkt ein Glühwein getrunken.
Nun aber zurück zur heutigen Gift Guide, die letzte meiner vier Guides dreht sich um den abenteuerlustigen Mann in eurem Leben; das mag vielleicht der Vater, Freund oder Bruder sein.
'The only constant is change' Desk Clock - via Uncommon Goods
S'well Wasserflasche - via Saks Fifth Avenue
schwarze Beanie 'Caster' - by Obey
Mr. Natty Trailbox Pflegeset - via Urban Outfitters (Achtung, reduziert!)
Flachmann mit Holzoptik - via Uncommon Goods
Buch 'Escape Hotel Story' - via Saks Fifth Avenue
Marshall Lautsprecher 'Stockwell' - via Urban Outfitters
Fjällräven 'Re-Kanken' Rucksack - via Urban Outfitters


Für alle die vielleicht noch nicht alle Geschenke beisammen haben, gibt es hier, hier und hier weitere Inspirationen!


xx, Anna
© 2014 · annapeony.de · Impressum